koblenz forum

Die JUG Koblenz hatte die letzten Wochen alle Joomlaliebhaber, die sich auch an dem Projekt beteiligen wollen, dazu aufgerufen bei der Übersetzung von den Joomla-Docs zu Version 3.9 und 4 mit zu helfen. Mike Brandner, Mitglied im Joomla Documentation Translation Team (JDT), unser Koordinator für diese Veranstaltung, begrüßte alle Teilnehmer und erklärte uns die Vorgehensweise für die Übersetzung.

Bildzusammenschnitte über den 1. JUG Übersetzungssprint

Bunt gemischt aus verschiedenen JUGs wurde nach der Einführung die Dokumentation fleißig ins Deutsche übersetzt. Nach ein paar Stündchen Übersetzungsarbeit kam die wohlverdiente Mittagspause. Lecker Pizza, ein paar Teilchen für die Unterzuckerung und ein netter Austausch untereinander waren eine schöne Abwechslung. So starteten wir dann gut erholt in den Nachmittag. Um 18.30 Uhr fiel der Hammer! Über 1.400 edits ins Deutsche! Was für eine Leistung! Vielen Dank an der Stelle an alle, die so toll mitgeholfen haben. Da diese Veranstaltung ein voller Erfolg ist bzw. war, wird schon der 2. JUG Übersetzungssprint geplant. Vielleicht hast du Lust, also sei mit dabei!