Joomla

  • Joomla! 4.0 startet mit Bootstrap 5 an Bord

    In den vergangenen zwei Jahren hat das Production Leadership Team (PLT) von Joomla den Fortschritt des Bootstrap-Projekts in Bezug auf die nächste Hauptversion, Bootstrap 5, genau verfolgt. Wir haben ein großes Interesse daran, Joomla mit den neuesten und besten Versionen der von uns

    ...
  • Joomla 3.9.24 ist da – die letzte Version vor Joomla 4

    Das Joomla-Projekt veröffentlicht jetzt mit der Version 3.9.24 das letzte Release der 3.9-Serie vor dem Start von Joomla 4. Es handelt sich um ein Security-Release, das drei Sicherheitslücken schließt und mehr als 35 Bug-Fixes und Verbesserungen enthält.

  • Neues Doppelpack: Joomla 4 Beta 6 und 3.10 Alpha 4

    Wieder ist ein großer Schritt zum neuen Joomla 4 geschafft: Die Version Joomla 4 Beta 6 ist da und steht gemeinsam mit ...

  • Fit für PHP 8: Joomla 3.9.23 ist da

    Joomla bringt die Version 3.9.23 heraus – ein Sicherheits-Release der 3.x-Reihe, das 35 Bug-Fixes enthält und Joomla außerdem bereit macht für das neue PHP 8, das am 26. November 2020 erscheint.

Nach dem Ändern der PHP-Version auf 7.3 ist auf einer Joomla-Website folgender Fehler (Joomla-Fehler seit Update auf PHP 7.1+) aufgetreten:

“0 – Using $this when not in object context”

Eine schnelle Untersuchung ergab, dass dieses Problem durch einen älteren Code im Template verursacht wurde. Der Wechsel zu einem anderen Template bestätigte dies. Ein kurzer Blick auf den Code zeigte, dass der Fehler nicht in der Hauptdatei index.php des Templates enthalten ist. Deshalb habe ich den Ordner html (der unter templates/[dein-joomla-template] gespeichert ist) in html_old umbenannt und das Problem war erst einmal behoben. Das bedeutet, dass das Problem in einem der Ordner unter dem HTML-Ordner ausgelöst wird. Ich habe die Verzeichnisse dann nacheinander in ordnername_alt umbenannt, bis ich den schuldigen Ordner ermittelt habe.

In meinem Fall war es der Ordner com_content. Es gab nur einen Ordner namens article unter dem Ordner com_content und es gab nur eine Datei: default.php. Ich habe diese Datei geöffnet und eine Zeile geändert:

$ menu = & JSite :: getMenu ();

zu

$ menu = JFactory :: getApplication () -> getMenu ();

Das löste mein Problem!

Ich hoffe, dass du diesen kurzen Beitrag hilfreich findest. Wenn du das gleiche Problem auf deiner Joomla-Website hast, ist es sicherlich auch ein alter Code im Joomla-Template. Wenn du es nicht schaffst, den veralten Code in deinem Template zu korrigieren, dann komme zu einem unserer Treffen. Wir werden das Problem zusammen schnell und fachkundig lösen!